Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d) für internationales Dienstleistungsunternehmen.

Unternehmensprofil

Unser Mandant ist ein internationales Dienstleistungsunternehmen, das in seinem Segment in Deutschland der Marktführer ist. Das Unternehmen verfolgt den Ansatz einer nachhaltigen und dynamischen Entwicklung auf seinem Gebiet. Die Mitarbeiter werden entsprechend ihrer Stärken gefördert und gemäß ihren Kompetenzen eigenverantwortlich mit Aufgaben betraut. Aufgrund einer weiteren Expansion und des damit verbundenen Ausbau des Konzernrechnungswesens suchen wir zeitnah einen Referenten Konzernrechnungswesen (m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Eigenständige Erstellung des Konzernabschlusses sowie der Teilkonzerne im Rahmen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB (und IFRS)
  • Aktive Mitgestaltung bei der Erstellung der Konzernplanung, besonders bei der Konsolidierung
  • Ansprechpartner für Konsolidierung- und Bilanzierungsfragen für Tochterunternehmen und Beteiligungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Bilanzierungsmethoden und -Richtlinien des Konzerns
  • Beteiligung am Aufbau und der ständigen Verbesserung von internen Prozessen und Strukturen im Accounting

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erste Erfahrung in der Konzernkonsolidierung wären wünschenswert
  • Sehr gute Bilanzierungskenntnisse nach HGB
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Konsolidierungs- und Reportingsoftware), idealerweise erste SAP Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Scherwin Sahely weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.