Technischer Program Manager / Technischer Projektleiter (m/w/d).

Unternehmensprofil

Für unseren Mandanten, ein innovatives Technologieunternehmen aus dem Fertigungssegment der Großserie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Program Manager / Technischen Projektleiter (m/w/d). Unser Mandant ist weltweit mit Standorten in verschiedensten Ländern vertreten und verantwortet diverse Bereiche der Chemie-/Elektronik in der Automotive-Industrie. Um die Produktentwicklung, sowie Industrialisierung und die Kundenbeziehung im Automotive-Bereich auszubauen, sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort bei Erfurt einen erfahrenen Experten (m/w/d), der das Program- und Projektmanagement entscheidend steuert und gestaltet.

Aufgabengebiet

  • Zuständigkeit für das gesamte nationale und internationale Projekt- und Program-Management
  • Umsatzverantwortung, Planung und Abstimmung mit dem Projektteam, Stakeholdern und Kunden
  • Steuerung und Gestaltung der Projektaufgaben innerhalb des Produktlebenszyklus
  • Kontinuierliche Optimierung der internen Strukturen und Prozesse
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements
  • Verfassen und Vortragen von Präsentationen
  • Regelmäßiges Reporting (intern /extern)

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Informatik oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Technischer Program Manager/Projektleiter in einem international agierenden Industrieunternehmen, vorzugsweise aus der Fertigungs- und Automotive-Branche
  • Kenntnisse im Bereich Manufacturing und Entwicklung
  • Versierte Anwendung von Projekt-Tools und technischer Informationshandhabung
  • Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise mit einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität
  • Zielstrebigkeit, Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Starke Präsentations- und Kommunikationskompetenz
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisbereitschaft weltweit

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Robert Habersack weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.