Einkäufer (m/w/d) für Nachunternehmerleistungen.

Unternehmensprofil

Unser Klient ist eine Tochtergesellschaft einer der größten Immobilienunternehmen in Europa. Das Unternehmen verwaltet allein in Berlin über 14.500 Wohnungen und 1.100 Gewerbeimmobilien meist innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings mit Schwerpunkt Westberlin und betreibt fünf Servicecentern in Berlin.

Aufgabengebiet

  • Qualitätsgerechte Beschaffung von Nachunternehmerleistungen und wiederkehrenden Leistungen (z. B. Rahmenverträge) unter Einhaltung der Termine und Kosten
  • Prüfen und Optimieren von Leistungsverzeichnissen für Tief-, Rohbau-, TGA- und Ausbaugewerke
  • Versand, Rücklaufüberwachung und kaufmännische Auswertung von Ausschreibungen
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen sowie Erstellung der Vertragsunterlagen
  • Analyse des Beschaffungsmarktes sowie Entwicklung neuer Strategien
  • Nachtragsmanagement und Controllingaufgaben

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (kaufmännisch oder technisch) mit Schwerpunkt Bauwesen/Bauwirtschaft, Architektur oder Bautechnik bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf von Bauleistungen/Nachunternehmerleistungen
  • Kenntnisse im Bereich des Kauf- und Werkvertragsrechts BGB, der VOB/B und C und ergänzend der HOAI
  • Kenntnisse der gängigen AVA-Programme wie ORCA, Arriba/iTwo oder ähnlich

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Sascha Biermann weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.