PROJEKTLEITER KONFIGURARTIONS- UND ÄNDERUNGSMANAGEMENT (m/w/d).

Unternehmensprofil

Unser Kunde ist ein weltweit operierendes Unternehmen und hat mit Berlin einen großen Fertigungsstandort, aber auch das größte Kompetenzzentrum für die Entwicklung. Aufgrund des starken und gesunden Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen PROJEKTLEITER KONFIGURARTIONS- UND ÄNDERUNGSMANAGEMENT (m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Sicherstellung der Prozesskonformität entsprechend ISO 10007 entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Steuerung und kontinuierliche Prozessverbesserung
  • Erarbeitung von unterstützenden Softwarelösungen mit der IT
  • Definition von Prozesskennzahlen
  • Durchführung von Audits
  • Schaffung eines bereichsübergreifenden internen Netzwerks
  • Erstellung und Koordination der Dokumentation
  • Initiierung und Umsetzung von Sonderthemen, Projekten und Systementwicklungen
  • Gewährleistung eines effektiven Wissenstransfers

Anforderungsprofil

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Betriebswirtschaftslehre, Prozessmanagement oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrungen in Konfigurations- und Änderungsmanagement
  • Kenntnisse im Umgang mit ISO 100007, CM2 und anderen gängigen Normen
  • Analytisches Verständnis der Prozess- und Unternehmenszusammenhänge
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Oliver Hilke weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.