SAP Anwendungsberater (m/w/d).

Unternehmensprofil

Bei unserem Mandanten handelt es sich um eines der führenden Unternehmen im Berliner Immobiliensektor, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Komponenten in seine Konzeptentwicklung aufzunehmen. Der Wert der von unserem Kunden derzeit betreuten Immobilienbestände beläuft sich auf ca. 500 Millionen Euro. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird zur Erweiterung der IT-Abteilung ein "SAP Anwendungsberater (w/m/d)" gesucht.

Aufgabengebiet

  • Neue IT-Projekte einführen und begleiten und regelmäßig an das Projekt-Management über Projektstatus und Fortschritte berichten
  • Spezialisierte Modulverantwortung für SAP-Module (z.B. Logistik, CO, etc.) und Modulsupport für SAP für Geschäftsvorfälle übernehmen
  • Customizing für die bearbeiteten Module verantworten und eingesetzte IT-Lösungen & SAP-Anwendungen dokumentieren
  • Regelmäßig Gespräche mit Kollegen führen und verbesserungsfähige Themenbereiche und Wünsche innerhalb der SAP-Anwendungen aufdecken
  • Mitarbeiter beraten und die Anforderungen der Fachabteilungen erfassen, um so technische Vorgaben und Konzeption zur Neu- und Weiterentwicklung in den Modulen zu erzeugen
  • Anwendersupport für die betreuten Module
  • Verbesserungsvorschläge für bestehende Systeme und Ansätze für weitere mögliche IT-Anwendungen erarbeiten zur Optimierung der Geschäftsprozessorganisation

Anforderungsprofil

  • Qualifizierte IT-Ausbildung oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung in der IT oder eine anforderungsbezogene Ausbildung oder mehrjährige anwendungsbezogene Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse des Software SAP R/3
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, gutes Informationsverhalten und hohe Innovationskompetenz
  • Kenntnisse im Projektmanagement und Kenntnisse in der Wohnungswirtschaft
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Projektmanagement und in der Wohnungswirtschaft, Erfahrungen im Umgang mit SAP-Anwendungen, S/4 Hana – Kenntnisse, mehrjährige Erfahrung in der Anwendungsberatung sowie Kenntnisse in Prozessmodellierung und BPMN 2.0 Notation
  • Gute Englisch Kenntnisse

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Martina Pradt weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.