Manufacturing Technology Engineer (m/w/d).

Unternehmensprofil

Unser Klient ist ein renommierter Automobilzulieferer. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung und Produktion von innovativen Antriebslösungen für die Elektro-Mobilität. Alle Aktivitäten werden aus dem Berliner Engineering/R&D-Standort koordiniert - die Produktentwicklung, Industrialisierung und der Serienanlauf wird von hier aus gesteuert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen erfahrenen Manufacturing Technology Engineer aus dem Bereich Indutrialisierung, der entscheidend dabei mithilft, die erforderliche Produktionstechnik und deren Linienkonzepte zu entwickeln und umzusetzen. Am Standort Berlin suchen wir ab sofort nach einem Experten als Manufacturing Technology Engineer, mit Kenntnissen in der Prozessentwicklung.

Aufgabengebiet

  • Planung, Projektierung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen, Betriebsmitteln, Prüfständen und Messtechnik für die Herstellung von Powertrain-Komponenten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Materialspezialisten zur Entwicklung optimaler Produkteigenschaften resultierend aus optimalen Material/Maschinen Setups
  • Prozessentwicklungspläne definieren und die Umsetzung sicherstellen
  • Einhaltung und Sicherstellung der wirtschaftlichen und technischen Ziele im Fertigungsbereich
  • Steuerung der Lieferantenauswahl bei der Beschaffung von Betriebsmitteln und Dienstleistungen
  • Verantwortlich für die Bewertung externe Lieferanten in Zusammenarbeit mit Einkauf
  • Freigabe von Produktionsanlagen/Betriebsmitteln für Muster-/Serienproduktion

Anforderungsprofil

  • Technisches Hochschul-/Fachhochschulstudium idealerweise in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie oder ähnliche
  • Berufserfahrung im Konzernumfeld
  • Spezifische Automotive-Fachkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse in Produktionstechnologien, -strukturen sowie Betriebswirtschaft
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Unternehmerisches und strategisches Denken sowie Innovationskraft
  • Zielorientiertes Angehen von Aufgaben
  • Hohe Team- und Begeisterungsfähigkeit sowie Motivations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Sehr gute und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Robert Habersack weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.