IT-Projektreferent (w/m/d) für Berlin – Schnittstelle Politik und Wirtschaft.

Unternehmensprofil

Unser Mandant ist eine 100-prozentige Tochter eines tragenden Vereins und realisiert Digitalisierungsprojekte an der Schnittstelle zu Politik und Wirtschaft. Als IT-Projektreferent (w/m/d) sind Sie Bindeglied zwischen den Fachbereichen und den internationalen Standorten.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung der Konzeption, Durchführung und Weiterentwicklung von internationalen IT-Projekten.
  • Koordination interner Arbeitsgruppen und externer Dienstleister.
  • International Einführung und Integration von neuen Produkten, wie bspw. O365.
  • Konzeption und Übernahme der fachlichen und technischen Implementierung von cloudbasierten Applikationen für die 140 Standorte.
  • Konzeption des Auf- und Ausbaus von cloudbasierten Kommunikationssystemen und von globalweiten digitalen Workflows.
  • Eigenständiges managen der Projekte hinsichtlich des Fortschritts, des Budgetrahmens und der Durchführungsqualität.

Anforderungsprofil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarem Studiengang.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Realisierung von IT-Projekten.
  • Gute Kenntnisse mit MSSQL, MySQL oder PostrgreSQL.
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich von IT Infrastrukturen, idealerweise im Cloudumfeld mit AWS und MS-Azure.
  • Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft.
  • Internationale Reisebereitschaft.
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Julia Tesmann weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.