Tax Manager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Transfer Pricing & International Tax.

Unternehmensprofil

Unser Kunde ist ein erfolgreicher Traditionskonzern und führend in seinem Segment. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Tax Manager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Transfer Pricing sowie International Tax für einen zentralen Standort in Berlin. Die Position ist vielfältig und bringt spannende Herausforderungen mit sich mit.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung sowie erste Ansprechperson für sämtliche steuerrechtliche Themen auf globalem Niveau
  • Mitgestaltung bei der Optimierung von steuerrechtlichen Prozessen im Zusammenhang mit Verrechnungspreiskonzepten
  • Betreuung von nationalen und internationalen Stakeholdern bei der Gestaltung von grenzüberschreitenden Geschäftsfällen
  • Begleitende Mitarbeit bei steuerlichen Betriebsprüfungen im internationalen Kontext
  • Monitoring und Bewertung von maßgeblichen Neuerungen im internationalen Steuerrecht
  • Schnittstellenfunktion zum Controlling und Legal Bereich

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Tax oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Tax mit dem Fokus internationales Konzernsteuerrecht und Transfer Pricing
  • Fundierte Kenntnisse im nationalen Steuerecht
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Loretta Etwi weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.