job banner

Senior Personalentwickler (m/w/d).

Unternehmensprofil

Unser Mandant ist ein innovatives, traditionsreiches und international tätiges Pharmaunternehmen aus dem Herzen Berlins. Das Arzneimittelgeschäft in Deutschland, Osteuropa und der GUS-Region wird direkt vom Standort betreut, zudem ist Berlin einer der zentralen Forschungsstandorte der Unternehmensgruppe. Mit etwa 2200 Mitarbeitern in Deutschland wird an Arzneimittelinnovationen geforscht und ein generationsübergreifender Erfahrungsschatz genutzt. In Berlin-Adlershof reicht die Geschichte bis ins Jahr 1890 zurück. Die Kollegen kommen zum Teil aus Familien, die sich hier nun schon in der fünften Generation mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Arzneimitteln beschäftigen.

Aufgabengebiet

  • Ableitung des Bildungsbedarfs unserer Mitarbeiter unter anderem aus Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgesprächen
  • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern in der Personalentwicklung
  • Weiterentwicklung und Anpassung der Personaldiagnostik im Rahmen von Assessment und Development Center
  • Konzeption von internen Trainings, Organisation der Trainingsmaßnahmen und Auswahl der externen Trainer
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit der Personalbetreuung zur Identifizierung der Talente im Rahmen des Talentmanagement
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der Programme für Führungskräfte, Talente, Trainees und Mentoren
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Organisation der Lernformate (u.a. im Bereich e-learning, blended learning, Vortragsreihen, Impulsvorträge)
  • Mitarbeit oder Leitung von (inter-)nationalen Projekten wie beispielsweise interne Kommunikation in Abhängigkeit Ihrer Berufserfahrung
  • Unterstützung der Organisation in Themen der fachbereichsübergreifenden Zusammenarbeit durch die Moderation und Begleitung von Meetings, Veranstaltungen

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen (Betriebs-)Pädagogik, Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften
  • mindestens erste Berufserfahrung in der Personalentwicklung
  • grundlegende Fachkenntnisse im Bereich der Persönlichkeits-, Organisations- oder Wirtschaftspsychologie
  • fundierte Kenntnisse der Auswahldiagnostik
  • erweiterte Kenntnisse der Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung
  • fundierte und anerkannte Ausbildung wahlweise in Moderation, Mediation, systemischen Coaching wünschenswert
  • sehr gute Kennnisse von MS Office
  • verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Benefits

  • mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können
  • gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Robert Schmargendorf weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.