job banner

Functional Safety Manager (m/w/d) E-Mobility.

Unternehmensprofil

Unser Kunde ist ein innovatives Berliner Automotive-Unternehmen im Bereich Elektromobilität, welches sich mit der Unterstützung eines Technologiekonzerns auf die Entwicklung, Industrialisierung und Produktion elektrischer Achsen für Automobilanwendungen spezialisiert hat. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Functional Safety Manager (m/w/d) zur Unterstützung des Entwicklungsprozesses für Prototypen-Teile bis zur Serienfertigung.

Aufgabengebiet

  • Unterstützung im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase bis zur Serie unter dem Aspekt der funktionalen Sicherheit
  • Erstellung und Bewertung von Sicherheitskonzepten auf System- und Bauteilebene nach ISO 26262
  • Dekomposition der Safety-Anforderungen an die verschiedenen Fachbereiche
  • Verantwortung für Fehler-Baum-Analysen (FTA) sowie Risikobewertungen (HARA)
  • Sicherstellung der Produktsicherheit in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung
  • Erstellung der durch die Norm ISO 26262 geforderten Arbeitsprodukte innerhalb der Entwicklungsprojekte
  • Abstimmung der Sicherheitskonzepte mit Kunden und Lieferanten
  • Stetige Verbesserung und Weiterentwicklung des internen functional Safety Managements- und Entwicklungsprozesses

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von E/E-Systemen, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Erfahrung über Entwicklungsprozesse in der Automobilbranche (ISO 26262)
  • Sicherer Umgang mit Sicherheitsanalysetechniken (FMEA, FTA. etc.)
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Benefits

  • Unbefristete Festanstellung in einer innovativen Wachstumsbranche
  • Ausgeprägte Unternehmenskultur und Teamspirit
  • Möglichkeit auf Home Office und flexible Arbeitszeiteinteilung
  • Mobility Package (Unterstützung bei BVG-Ticket, Kosten für Fahrrad, etc.)
  • Betriebliche Altersvorsorge

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Tagessatzvorstellung, Kündigungsfrist bzw. Verfügbarkeit und der Referenznummer. Ihre Bewerbung wird an Janick Rolle weitergeleitet.
Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen über unsere Homepage.